Warum wir unser Zimmer aufräumen sollten, bevor der Besuch hinein darf

Die REMJND Markenstrategie basiert auf einer Grundlage, wie Menschen mit unserem Unternehmen agieren. Dieser Prozess ist branchenübergreifend gleich und liefert uns die Erkenntnisse, die wir benötigen um die richtigen Entscheidungen in Bezug auf unsere Markenstrategie fällen zu können.

Der Vertriebsfunnel aus Kundensicht verläuft vereinfacht gesagt wie folgt.

ATTRACT > CONVICE > DELIVER

Attract

Unser potenzieller Kunde wird irgendwie auf uns aufmerksam. Sei es durch eine Weiterempfehlung, über Google oder eine bezahlte Anzeige. In dieser Phase fällt der Kunde bestenfalls seine emotional motivierte Kaufentscheidung. Stellen wir uns vor, wir gehen shoppen und sehen beim Betreten des Geschäfts eine Hose, die uns gefällt. Genau dies ist der Moment, in dem wir die Hose kaufen. Wir gehen hin und sehen uns die Hose genauer an. 250 Euro. Okay, aber sie ist auch wirklich schön. Meine Freunde werden mich beneiden. Wurde bestimmt fair hergestellt. Fühlt sich sehr hochwertig an. Ist die emotional geprägte Kaufentscheidung einmal gefällt, fangen wir an unsere Kaufentscheidung vor uns selbst zu rechtfertigen. Wir argumentieren im Sinne der Hose. Dies ist der Zustand, den es zu erreichen gilt.

Convince

Unser Kunde informiert sich über das Produkt. Hier geht es um den Preis, das Material, um die Qualität. Eventuell werden Vergleichsmöglichkeiten herangezogen. Im Bezug auf unsere Kunden bedeutet dies, dass unsere Webseite zur Hauptvertriebsplattform wird. Zum Herzstück der Marke. Hier werden die Interessenten in aktive Käufer konvertiert.

Deliver

Um möglichst viele Interessenten in aktive Käufer zu konvertieren, bleibt es nicht aus, dass wir eine gewisse Erwartungshaltung aufbauen, die es zu übertreffen gilt. Für uns ist der Prozess der Markenentwicklung nicht mit der Entwicklung einer Webseite abgeschlossen. Die Markenstrategien, welche wir für unsere Kunden entwickeln dient daher als Leitfaden für zukünftige Entscheidungen und Entwicklungen des Unternehmens. Wenn der Kunde das Produkt bestellt oder die Dienstleistung in Auftrag gegeben hat, ist das oberste Gebot: Begeisterung. Zufriedenheit sollte aus unserer Sicht selbstverständlich sein. Alles was darüber hinaus geht führt zu der angestrebten Weiterempfehlung.

Der Aufbau einer begehrlichen Marke gelingt in umgekehrter Reihenfolge.

CONVICE > ATTRACT > DELIVER

Convince

Zunächst müssen alle Customer-Touch-Points einheitlich und strategisch durchdacht ausgearbeitet werden. Im Prinzip räumen wir unser Zimmer auf, bevor wir den Besuch hinein lassen. Die Bemühung um Reichweite ist nichts wert, wenn die Basis nicht gelegt ist. Im Gegenteil: Jeder in Marketing investierte Euro kann mit der Qualität des Brandings multipliziert werden.

Attract

Wenn die einzelnen Berührungspunkte zur Marke stehen, geht es darum diese zu verbreiten und der Zielgruppe zugänglich zu machen. Die beste Webseite liefert uns keinen Nutzen, wenn niemand sie besucht. Der beeindruckendste Film ist überflüssig, wenn niemand ihn sieht. Das markanteste Corporate Design der Welt wird zur kompletten Fehlinvestition, wenn keiner damit in Berührung kommt. Was bringt einem das sinnlichste Parfum, wenn niemand daran riecht?

Deliver

Bekommt ein Kunde das, was er kauft, ist er maximal zufrieden. Unser Ziel sollte es sein, den Kunden so zu begeistern, dass er unsere Marke initiativ weiterempfiehlt. Auch dies ist kalkulierbar und kann durch Branding erreicht werden.

Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allergins zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies